Archiv | August, 2011

Tipp: Traumhafte Hochzeitsfeier im ILZHÖFERs!

30 Aug
Feiern Sie Ihre Hochzeit und jeden anderen festlichen Anlass im ILZHÖFERs: Mit einer erlebnisreichen Küchen-Party! Mit einem Apéro begrüssen Sie Ihre Gäste und stimmen auf gemeinsame Stunden in geselliger Runde ein. Gefeiert wird, wo allerbeste Stimmung herrscht – in der Küche! In ungezwungener Atmosphäre trifft man sich in ILZHÖFERs-Küche um zu Lachen, sich zu Unterhalten und zu Schnabulieren. Kleine pfiffige Gerichte, die im Stehen und im Sitzen gleichermassen zu genießen sind, machen die Runde. Voller Finesse wird die Menüfolge hierbei vor den Augen Ihrer Gäste zubereitet. Oder wollen Sie und Ihre Gäste „mit Hand“ anlegen und ebenfalls den Kochlöffel schwingen? Entscheiden Sie doch ganz einfach spontan nach Lust und Laune – alles ist möglich! Ich freue mich auf Sie…

Rückblick: Lesung mit Literaturkritiker Denis Scheck am 10. August

13 Aug

Foto: Roberto Bulgrin

Auf Einladung der Stadtbücherei Esslingen hat am 10.08.11 im ILZHÖFERs die Lesung von Denis Scheck und Eva Gritzmann stattgefunden. Im Mittelpunkt das neue Buch der beiden Autoren: „Sie & Er – der kleine Unterschied beim Essen und Trinken“. Rund 50 illustre Gäste aus Esslingen und Stuttgart zeigten sich begeistert. Der Clou: Der Titel des Buches „Sie & Er“ wurde zur Inspiration für das 4-Gänge-Menü, das während der Veranstaltung gereicht wurde. Serviert wurden zwei Gänge, wie sie wohl eher der Damenwelt zugesprochen werden sowie zwei weitere Gänge, die eher zu den Herrengerichten zählen. Die Menüfolge im Überblick:
Lieblingsgerichte der Damen:
– Lachsmaultäschle mit einem Safranschaum
– Karotten-Ingwer-Suppe mit karamellisiertem Ziegenkäse
Gefolgt von den Favoriten der Herren:
– Geschmorte Schweinsbäckle mit kräftiger Soße und einem Weck-Pesto-Knödel
– Herrencreme

Pressespiegel: Esslinger Zeitung vom 12.08.2011

12 Aug
Autorin Eva Gritzmann und ARD-Literaturkritiker Denisch Scheck haben auf Einladung der Esslinger Stadtbücherei im ILZHÖFERs ihr neues Buch „Sie + Er – Der kleine Unterschied beim Essen und Trinken“ vorgestellt. Unter dem Titel „Genussvolle Plaudereien“ berichtet die Esslinger Zeitung: „… Und weil man übers Essen nicht nur plaudern, sondern zwischendurch auch mal die Probe aufs Exempel machen sollte, fand die Lesung in Ilzhöfers-Event-Kochschule am Hafenmarkt statt, wo der Hausherr zu den literarischen auch kulinarische Häppchen servierte. … Zwischen Karottenschaumsüppchen mit karamellisiertem Ziegenkäse, Lachsmaultäschle in Safransößle, geschmorten Schweinsbäckle und einer Herrencreme wurde über Gott und die Welt der feinen Genüsse geplaudert.“